Tweets
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
    Lade Veranstaltungen

    « Alle Veranstaltungen

    Zwischen/miete # 6 – Schnapskirschen mit Manja Präkels

    November 17 @ 20:00 - 21:00

    *** Tickets ganz bald, wir finden gerade noch eine WG! ***

    Als Angelfreunde muss man zusammenhalten. Immerhin hat man die Havel leergefischt, Fußballfeste gefeiert, gemeinsam den Pionierschwur geleistet. Doch als die Mauer fällt, zerbricht auch die Freundschaft zwischen Mimi und Oliver: Sie trauert dem alten
    Osten hinterher, er wird zum Anführer marodierender
    Jugendbanden. Und als er mit seinen Leuten Straßen und Plätze im brandenburgischen Idyll unter Kontrolle bringt, eskaliert die Situation zwischen den einstigen Schnapskirschengefährten. Manja Präkels, Sängerin der Band »Der Singende Tresen«, erzählt in ihrem Debütroman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ (Verbrecher Verlag) vom Verschwinden der DDR und der Überlappung von Freundschaft und Wut.

    Die Autorin, 1974 in Zehdenick/Mark geboren, ist Sängerin der hochgelobten Band »Der singende Tresen« und Autorin des Lyrik-bandes »Tresenlieder«. Sie ist Mitherausgeberin der erzählerischen Anthologie »Kaltland – Eine Sammlung«, eines Klassikers der Nachwende-Literatur.
    Für den Verbrecher Verlag stellte sie mit Markus Liske das Erich-Mühsam-Lesebuch »Das seid ihr Hunde wert!« (2014) sowie den Band »Vorsicht Volk! Oder: Bewegungen im Wahn?« (2015) zusammen. Präkels erhielt für ihr Werk zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem das Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste (2005) und das Aufenthaltsstipendium im Writers House Ventspils, Lettland (2012/13).

    http://www.verbrecherverlag.de/book/detail/908

    zwischen/miete mietet Autor*innen für einen Abend in Kölner WGs ein. Zwischen Putzplan und Altglaslager entsteht ein Ort für junge Literatur. Dazu gibt es Gilden Kölsch.

    Tickets gibt es (bald!) nur unter rausgegangen.de/selbstgemacht/zwischenmiete.
    Der Ort wird nach Ticketbestellung bekanntgegeben.

    Details

    Datum:
    November 17
    Zeit:
    20:00 - 21:00

    Veranstalter

    WORT & TON