Tweets
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

    Was macht ein Erfurter Dackel am Meer?
    Warum hängt da ein Riesenschlüpfer im Baum?
    Seit wann trägt selbst die Pizza Frisur?
    Und wer zum Henker hat die Zombies aufgeweckt?
    Das wird man doch noch fragen dürfen.
    “Alles andere ist Sozialismus!”

    Nicht auffallen. Mit den Wölfen heulen.
    Wenn der Wind weht, ducken, schweigen, bangen.
    Grau gerührt zu sein, wenn du dich nicht selber rührst.
    Es sind die falschen Toten dort am Tisch. Zombies, in der Zeit gefangne Geister.
    Die andern bleiben unsichtbar, wie damals, als sie lebten.
    Menschen unter Menschen.
    Untermenschen.Unten.Garnicht.Offiziell.Niemand.Nichteinmal tot.

    Texte, O-Töne, Sounds und Musik als langes Intro zu einem kurzen Schrei.
    Realisation: Manja Präkels, Markus Liske & Der Singende Tresen

    Die Texte stammen aus dem worldwideweb (Wikipedia), den Radio- und Fernsehapparaten, von B. Traven, Guido Westerwelle, Henning Grundwald, Franz Ferdinand von Österreich, Claude Lévi-Strauss, Harlan Ellison und Manja Präkels.