Tweets
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

    Ein Lesebuch

    Cover Mühsam-Lesebuch

    Erich Mühsam
    Broschur, 352 Seiten
    Preis: 16,00 €
    ISBN: 9783943167849

    Herausgegeben von Manja Präkels und Markus Liske

    Es ist nicht möglich, Leben und Werk Erich Mühsams zu trennen. Er war Bohemien, Dichter, Anarchist, Humorist, politischer Publizist, Dramatiker, bisexueller Erotomane, Revolutionär, selbst in größter Not unbeirrbarer Menschenfreund und schließlich eines der ersten prominenten Opfer der Nazis. 1933 wurde er noch in der Nacht des Reichstagsbrandes verhaftet und nach monatelanger Folter im KZ Oranienburg ermordet.

    Aufgabe dieses Lesebuchs soll es sein, Mühsams lebenslangen Kampf »für Gerechtigkeit und Kultur« mit Texten aus seinem reichhaltigen Werk nachzuerzählen, die bis heute nichts an ihrer politischen Aktualität verloren haben. Neben einigen Mühsam-Klassikern enthält diese Sammlung auch bislang unveröffentlichte Gedichte, Auszüge aus längeren Werken, ausgewählte Briefe und die Beschreibung seiner letzten Tage aus der Feder seiner Frau Zenzl.

    Pressestimmen:

    Der Dichter und Theaterautor Mühsam wäre heute vielleicht vergessen. Doch “Das seid ihr Hunde wert” versammelt Artikel, Briefe, Tagebuchnotizen und Gedichte in chronologischer Ordnung und schafft so das bewegende Portrait eines überzeugten Anarchisten, der zeitlebens bereit war, für seine politischen Überzeugungen mit Leib, Freiheit und notfalls auch mit dem Leben einzustehen.

    Uli Hufen / WDR 3

    Der im Berliner Verbrecherverlag erschienene Band ist ein guter Einstieg für alle, die sich zum ersten Mal diesem Autor nähern. Doch selbst Mühsam-erfahrene Leser können hier Entdeckungen machen…

    Stephan Göritz / Deutschlandfunk

    Leave a Reply